Schlagwort-Archive: Veranstaltung für junge Frauen

train IT up!

Du bist dir unsicher, was du nach deinem Schulabschluss machen möchtest, kannst dir aber vorstellen, eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich IT zu absolvieren? Die Veranstaltung „Women go digital – train IT up“ findet am 03.05.22 von 16.00 – 17.30 Uhr statt. Hier gibt es Erfahrungsberichte, du kannst verschiedene Einrichtungen kennenlernen und sehen, worauf es bei einer Ausbildung/einem Studium in dem IT Bereich ankommt.
Du kannst online oder vor Ort teilnehmen:

Design Office
Wiesenhüttenplatz 25
60329 FFM

Melde dich an :
kontakt@womengodigital-hessen.de

Nacht der Ausbildung

Die Industrie- und Handelskammer in Offenbach veranstaltet am 11.03.22 von
16.00 bis 21.00 Uhr die sogenannte Nacht der Ausbildung. Hier kannst du verschiendene Unternehmen und Betriebe kennenlernen und dir verschiedene Ausbildungsplätze oder Möglichkeiten zeigen lassen! Seien es Berufe im Bereich IT oder im Bereich Verwaltung und viele mehr! Informiere dich über die Veranstaltung und nimm teil!

https://www.deine-nacht-der-ausbildung.de/offenbach-2021

abi>> Chat: Soziales

Welche Berufe gibt es eigentlich zum Thema Soziales? Erzieherin? Aber was noch? Welche Studiengänge gibt es? Am 02.03.2022 von 16.00-17.30 Uhr findet eine Veranstaltung statt, die sich abi>> Chat: Ich will etwas Soziales machen nennt. Hier kannst du all deine Fragen stellen und Anliegen äußern. Die Veranstaltung findet online statt, also kannst du bequem von zu Hause daran teilnehmen. Eine Registrierung ist nicht erforderlich, logg dich einfach um 16.00 Uhr hier ein: chat.abi.de

Weitere Infos findest du hier:
https://abi.de/interaktiv/chat.htm

Was möchtest du beruflich machen? … Wie siehts aus in der Musik?

Die Melodita Nachwuchsredaktion hat ein neues Projekt in die Welt gesetzt – die Videoreihe „IDOL – show your work“. Hier werden euch Frauen vorgestellt, die in der Musikbranche arbeiten. Vielleicht kennst du es ja, meistens wird dieser Bereich männerdominiert, sprich viele Männer arbeiten dort. Mit dieser Reihe sollen Frauen ermutigt werden, in der Musikbranche zu arbeiten und Fuß zu fassen. In dieser Videoreihe stellen euch Frauen ihre Berufe vor und zeigen euch, was sie machen und wie ihr Arbeitsalltag aussieht.
In der ersten Folge zeigt euch Luise, wie ihr Arbeitsalltag als Veranstaltungstechnikerin aussieht.
Hier geht es zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=SF3djc990cQ

Lehramt studieren in Hessen

Du bist an einem Lehramtstudium interessiert aber weiß nicht sorecht, welche Studiengänge es gibt für das Lehramt in Hessen? Und wie sehen eigentlich die Berufsaussichten aus?

Die Antworten findest du auf der Online-Infoveranstaltung „Lehramt studieren in Hessen“ am Mittwoch, den 8. Dezember 2021 von 19.00 Uhr bis 20:30 Uhr. Hier findest du außerdem einen Überblick über die verschiedenen Studienmöglichkeiten im Bereich Lehramt.

Du bist interessiert? Dann melde dich bis zum 03.12.2021 per E-Mail an: wiesbaden.berufsberatung@arbeitsagentur.de. Wichtig ist, dass du in den Betreff der E-Mail folgendes schreibst: „Lehramt Hessen 08.12.2021“. Du wirst anschließend rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung deine Zugangsdaten erhalten.

Die Berufs- und Studienberatung der Agentur für Arbeit Wiesbaden und die Agenturen für Arbeit der fünf Universitätsstandorte in Hessen und dem Hessischen Kultusministerium stellen dir alles rund um das Thema vor!

Mittwoch 12.02.2020 #FEMALE PLEASURE(2018) im LIBS

Kino für Mädchen* und junge Frauen* ab 14 Jahren

Im Rahmen der Veranstaltungen zum V-Day – weltweiter Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen* und Frauen* – zeigt das Netzwerk Mädchen*- und Frauen*arbeit Frankfurt am Main am 12. Februar den Film #Female Pleasure (2018). Es sind alle Mädchen* und jungen Frauen* ab 14 Jahre eingeladen in gemütlicher Atmosphäre, mit u.a. Popcorn und Limo, einen solidarischen Nachmittag miteinander zu verbringen und auch nach dem Film miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zum Inhalt des Filmes: #Female Pleasure (2018) begleitet fünf mutige und starke Frauen aus den fünf Weltreligionen und zeigt ihren erfolgreichen, risikoreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und für ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander der Geschlechter. Sie zeigen, dass über Mut, Kraft und Lebensfreude Tabus gebrochen und patriarchale Strukturen verändert werden können.

Veranstaltungsbeginn: 15.30 Uhr Filmstart: 16 Uhr

Veranstaltungsende: 19 Uhr Eintritt: 2 Euro

Ort: JuLe-Treff (LIBS e.V.) Alte Gasse 38, 60313 Frankfurt/Main

Weitere Informationen unter: jule@libs.w4w.netoder 069/21 99 97 19

Das LIBS bittet um Anmeldung, falls ihr als größere Gruppe kommen wollt.

An diesem Nachmittag kannst du dich ebenso über den V-Day, den weltweiten Aktionstag gegen Gewalt an Frauen* und Mädchen*, der am 14.2. auch in Frankfurt stattfindet, informieren.

Viel Spaß wünscht dir dein MINA-Team!