Schlagwort-Archive: Schule und dann?

Nach der Schule erstmal raus aus dem Alltag? Freiwilligendienste im In – und Ausland

Im Onlineangebot „Freiwilligendienste in Deutschland, Europa und weltweit“ informiert die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Frankfurt über die zahlreichen Möglichkeiten und beantwortet offene Fragen.

Sich ausprobieren und Gutes tun – In einem Freiwilligendienst können sich Jugendliche engagieren, dabei erste Berufserfahrungen sammeln und Zeiten zwischen Schule und Ausbildungs- oder Studienbeginn sinnvoll überbrücken.

Am Donnerstag, dem 24. Juni 2021 von 14:00 – 16:00 Uhr, bietet Dieter Leonhard, Berufsberater bei der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main deshalb allen Interessierten eine Online-Infoveranstaltung zum Thema „Freiwilligendienste in Deutschland, Europa und weltweilt“ an. Mit dabei: Anbieter DRK Volunta, Frauke Lehmann, die ihre Angebote vorstellt sowie ehemalige Freiwillige, die von ihren eigenen Erfahrungen in der Praxis berichten. Im Anschluss können offene Fragen geklärt und auch individuelle Beratungstermine zur Berufsorientierung vereinbart werden.

Anmeldungen können bis zum 23.Juni mit einer E-Mail mit Betreff: „Freiwilligendienste“ an Frankfurt-Main.Berufsberatung@arbeitsagentur.de gerichtet werden. Die Zugangsdaten für die Online-Veranstaltung bekommen die Teilnehmenden dann am Tag vor der Veranstaltung via E-Mail zugesendet. Besteht der Wunsch nach einer persönlichen Beratung, kann dies auch gerne schon bei der Anmeldung mit angegeben werden.

AUF IN DIE WELT Messe – Die Schüleraustausch-Messe am 20.02.2021 in Frankfurt

Zieht es dich in die Ferne? Wünscht du dir neben deiner Schullaufbahn auch anderweitig noch Erfahrung zu sammeln? Dann schau doch bei der Auf in die Welt Messe vorbei! Am 20.02. kannst du dich in der Liebigschule Frankfurt von 10-16 Uhr über Themen wie Gap Year, FSJ, Au Pair und vielem mehr informieren! Die Messe ist für Schüler*innen und deren Eltern geöffnet. Der Eintritt ist frei!

Die Auf in die Welt Messe bietet dir unabhängige Informationen:

  • die führenden seriösen Austausch-Organisationen und Sprachreiseanbieter
  • Erfahrungsberichte ehemaliger Programmteilnehmer*innen
  • Stipendien und Finanzierungsmöglichkeiten
  • Aktuelles zu Schüleraustausch und Gap Year in Corona-Zeiten

Die Gesundheit aller Beteiligten ist wichtig: Aussteller*innen, Besucher*innen, Mitarbeiter*innen. Daher gelten die von den Behörden festgelegten Hygieneregeln auch für diese Messe: Abstand, Hygienemaßnahmen, Alltagsmasken, Besucherregistrierung und Begrenzung der gleichzeitig in der Ausstellung anwesenden Personen. Daher kann es zu Wartezeiten kommen.

Weitere Informationen findest du hier: https://www.aufindiewelt.de/messen/20022021-frankfurt/

Stadtwerke Frankfurt fördern euch!

Liebe MINA-Blog Leserinnen,

jede von euch ist wohl schon mal in Frankfurt mit der U-Bahn, der Straßenbahn oder dem Bus gefahren, jede ist hier schon mal ins Schwimmbad gegangen und jede in Frankfurt kennt den Energiediensleister Mainova. Das alles gehört zu den Arbeitsbereichen der Stadtwerke Frankfurt. Und bei den Stadtwerken Frankfurt gibt es zum einen interessante Arbeits- und Ausbildungsplätze und zum anderen fördern sie auch weibliche Nachwuchskräfte in technischen Berufsfeldern! Also schau hier unbedingt mal vorbei und informiere dich!

Alle aktuellen Stellenangebote bei den Stadtwerken Frankfurt findest du außerdem hier.

Wenn du außerdem noch Fragen zu deiner beruflichen Zukunft hast oder Hilfe bei deiner Bewerbung brauchst, dann komm zu uns in die Beratung. Termine gibt’s unter: 

069 / 79 50 99-39 oder -41 !

Viel Erfolg wünscht dir dein MINA-Team!