Schlagwort-Archive: Freiwilligendienst im Ausland

Ein Jahr freiwillig-FSJ, BFD, FÖJ und Ausland – Entdecke deine Fähigkeiten!

Wie geht es für dich nach der Schule weiter? Du weißt noch nicht, wie dein beruflicher Weg aussehen soll und benötigst noch Zeit, um dich zu entscheiden? Entscheide dich für ein Freiwilligendienst! Hier findest du Informationen rund um die Themen FSJ, BFD und vieles mehr!

Anmeldung:
Anmeldung per E-Mail mit Angabe von Vor- und Nachname sowie der Telefonnummer. Die Agentur für Arbeit in Hanau schickt dir anschließend eine E-Mail mit dem Veranstaltungsbeginn, den Link zur Teilnahme und die nötigen technischen Details. Wichtig: Eine Anmeldung ist erforderlich!

Wann? Donnerstag, der 11.11.2022 von 15 – 16 Uhr

Wo? Am Hauptbahnhof 1; 63450 Hanau

Kontaktdaten: Tel.: 0800 4555500; E-Mail Hanau.biz@arbeitsagentur.de

Nach der Schule erstmal raus aus dem Alltag? Freiwilligendienste im In – und Ausland

Im Onlineangebot „Freiwilligendienste in Deutschland, Europa und weltweit“ informiert die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Frankfurt über die zahlreichen Möglichkeiten und beantwortet offene Fragen.

Sich ausprobieren und Gutes tun – In einem Freiwilligendienst können sich Jugendliche engagieren, dabei erste Berufserfahrungen sammeln und Zeiten zwischen Schule und Ausbildungs- oder Studienbeginn sinnvoll überbrücken.

Am Donnerstag, dem 24. Juni 2021 von 14:00 – 16:00 Uhr, bietet Dieter Leonhard, Berufsberater bei der Agentur für Arbeit Frankfurt am Main deshalb allen Interessierten eine Online-Infoveranstaltung zum Thema „Freiwilligendienste in Deutschland, Europa und weltweilt“ an. Mit dabei: Anbieter DRK Volunta, Frauke Lehmann, die ihre Angebote vorstellt sowie ehemalige Freiwillige, die von ihren eigenen Erfahrungen in der Praxis berichten. Im Anschluss können offene Fragen geklärt und auch individuelle Beratungstermine zur Berufsorientierung vereinbart werden.

Anmeldungen können bis zum 23.Juni mit einer E-Mail mit Betreff: „Freiwilligendienste“ an Frankfurt-Main.Berufsberatung@arbeitsagentur.de gerichtet werden. Die Zugangsdaten für die Online-Veranstaltung bekommen die Teilnehmenden dann am Tag vor der Veranstaltung via E-Mail zugesendet. Besteht der Wunsch nach einer persönlichen Beratung, kann dies auch gerne schon bei der Anmeldung mit angegeben werden.

Traum Auslandsaufenthalt? Jugendbildungsmesse online am 05.12.2020

Du träumst schon länger von einem Auslandsaufenthalt? Dann ist die Jugendbildungsmesse am 05.12.2020 genau das Richtige für sich! Dieses Jahr kann es zwar leider nicht, wie geplant, am Gymnasium in Riedberg stattfinden. Dafür hast du aber die Möglichkeit dich hier online zu registrieren und dich am Donnerstag zwischen 10 und 14 Uhr direkt von deinem Tablet/Computer/Smartphone aus über Themen wie zum Beispiel Schüleraustausch, Sprachreisen, Freiwilligenarbeit, Au-Pair, Work & Travel, Praktika und Studium im Ausland zu informieren.

Darüber hinaus bietet dir die JuBi die Gelegenheit, dich zu verschiedenen Finanzierungsmöglichkeiten wie Stipendien und AuslandsBAföG beraten zu lassen. Und im Rahmen der JugendBildungsmesse werden zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für Auslandsaufenthalte ausgeschrieben.

Alle weitern Infos zur Jugendbildungsmesse am 05.12.2020 findest du hier.

Der Eintritt zur Messe ist frei!

Wenn du außerdem noch Fragen zu deiner beruflichen Zukunft hast oder Hilfe bei deiner Bewerbung brauchst, dann komm zu uns in die Beratung. Termine gibt’s unter: 

069 / 79 50 99-39 oder -41 !

Viel Spaß und Erfolg wünscht dir dein MINA-Team!



JugendBildungsmesse

Wenn junge Hessinnen das Fernweh plagt

JugendBildungsmesse in Frankfurt informiert über AuslandsaufenthalteFlyer_JUBi_Frankfurt_A5_2015

Ein Schuljahr in den USA, eine Sprachreise nach Spanien, Work & Travel in Australien oder Freiwilligenarbeit in Südafrika – es gibt unzählige Möglichkeiten für Auslandsaufenthalte während der Schulzeit oder nach dem Schulabschluss. Bei der Planung stellen sich viele Fragen: Wann und wie lang soll es ins Ausland gehen? Welche Programme und Anbieter kommen infrage? Sind die Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllt? Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Wie lässt sich der Auslandsaufenthalt finanzieren?

Antworten auf diese und weitere wichtige Fragen rund um das Thema Auslandsaufenthalte bietet die JugendBildungsmesse „JuBi“, die am Samstag, den 28. November 2015, von 10 bis 16 Uhr im Gymnasium Riedberg in Frankfurt stattfindet. Der Eintritt ist frei. JugendBildungsmesse weiterlesen