Schlagwort-Archive: Beratung

BinA – freie Plätze in der Ausbildungsbegleitung!

Du bist in einer schulischen Ausbildung oder beginnst bald eine? Du wünschst dir zusätzliche Unterstützung, z.B. Sprachförderung oder Hilfe bei der Prüfungsvorbereitung? Oder gibt es Konflikte, bei denen du dir jemanden wünschst, der dir zu Seite steht?

Dann könnte BinA – Begleitung in der Ausbildung für dich das richtige Angebot sein. Hier bekommst du all das und noch mehr – Hilfe bei Anträgen, Beratung zu allen Rechten und Pflichten während der Ausbildung, zusätzliche Workshops und und und. Klick hier für weitere Informationen oder vereinbare einen Beratungstermin bei uns, wo wir gemeinsam besprechen, welche Angebote für dich ideal wären. Vereinbaren kannst du einen kostenlosen Termin unter 069/79 50 99 39 oder über unser Kontaktformular.

Face to face!

Wir freuen uns, euch wieder persönliche Beratungstermine anbieten zu können.

Natürlich beachten wir dabei die notwendigen Hygieneauflagen und Abstandsregelungen.

Bitte vereinbart vorher den Termin telefonisch oder per Mail. Außerdem bieten wir selbstverständlich weiterhin telefonische und Live-online Beratungen an.

Bis bald, wir freuen uns auf euch! 🙂

Fällt dir das Lesen oder das Schreiben schwer?

Viel mehr Menschen als du denkst, fällt es nicht so leicht zu lesen oder zu schreiben. Nämlich. 10% aller Schüler*innen. Das ist jede 10. Schüler*in. Wichtig ist nur, dass du dich so früh wie möglich darüber informierst und anfängst die richtigen Schritte zu gehen. Es gibt viele tolle Ansprechpartner*innen zu diesem Thema und wir nennen dir hier zwei davon.

Es gib den Bundesverband für Legasthenie und Dyskalkulie. Hier kannst du einfach anrufen und dich telefonisch beraten lassen. Außerdem hat der Bundesverband eine Gruppe von jungen Aktiven, die dich per Mail beraten, wenn du Fragen hast. Alle wichtigen Informationen hierzu findest du hier:

https://www.bvl-legasthenie.de/service/ansprechpartner.html

Und es gibt das ALFA-Telefon.

Unter: 0800 53 33 44 55 kannst du dich auch hier telefonisch beraten lassen. Auch ein Blick auf die Homepage lohnt sich. Hier findest du persönliche Geschichten von Betroffenen und viele weitere interessante Informationen.

https://alfa-telefon.de/

Also ruf‘ einfach mal an und informiere dich!

Viel Erfolg wünscht dir dein MINA-Team!

IHK Lehrstellenbörse

Endspurt in der Schule und du hast noch keinen Ausbildungsplatz, weißt vielleicht noch nicht, was denn das Richtige für dich wäre….

education-381909_1920

Wenn du dir noch gar nicht sicher bist, wohin die berufliche Reise gehen soll, vereinbare einen Termin in unserer Beratungsstelle. Hier kannst du ganz in Ruhe unter fachkundiger Anleitung herausfinden, wo deine Stärken liegen und wie du dich so bewirbst, dass du den gewünschten Ausbildungsplatz auch kriegst.

Ist dein Berufswunsch schon klar und du bist auf der Suche nach freien Ausbildungsplätzen, ist die Lehrstellenbörse der IHK eine gute Adresse. Sie wird täglich aktualisiert. Du kannst dich registrieren und wirst benachrichtigt, sobald ein Ausbildungsplatz in dem von dir gewünschten Bereich und in deiner Nähe gemeldet wird.
Wie es genau funktioniert, erfährst du hier.