SABA – Bildungsstipendium für Migrantinnen

Du möchtest gerne endlich deinen Schulabschluss machen oder dich noch einmal weiter qualifizieren, aber das Geld fehlt dir?

Mit dem Stipendienprogramm SABA der Crespo-Foundation werden ab August 2018 wieder junge Frauen und Mütter aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet finanziell unterstützt. Das bietet dir das Stipendium:

  • Übernahme von Schulgeldern
  • Persönliche Beratung, Berufs- und Lebensplanung
  • Übernahme von Fahrtkosten
  • Bei Bedarf Übernahme der Kinderbetreuungskosten bis zu einem Betrag von 150,00€ monatlich
  • Individuelles Bildungsgeld in Höhe von max. 100,00 € pro Monat für Nachhilfe, Weiterbildung, Bücher, etc.
  • Regelmäßige Gruppenveranstaltungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung beim Übergang in eine Ausbildung

Und das solltest du mitbringen:

  • Du bist weiblich und zwischen 18 und 35 Jahre alt
  • Du möchtest deinen Haupt- oder Realschulabschluss oder das (Fach-)Abitur nachholen
  • Du lebst im Rhein-Main-Gebiet und verfügst schon über ausreichende Deutschkenntnisse
  • Frauen mit Kindern werden bevorzugt gefördert

Klingt gut? Finden wir auch! Du kannst dich ab sofort mit einem Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Lichtbild und deinen vorhandenen Zeugnissen hier bewerben:

z.Hd.Cora Stein
Haus des Buches
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt
Tel.:069–27 10 79 514
oder per E-Mail: cora.stein@crespo-foundation.de
Wenn du Hilfe bei deinen Bewerbungsunterlagen benötigst, kannst du jederzeit auch einen Beratungstermin bei uns vereinbaren! Wir unterstützen dich dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.