Archiv der Kategorie: Ausbildungsplatzsuche

Die Agentur für Arbeit bewirbt sich bei DIR!

Vertauschte Rollen – heute bewirbt sich die Agentur für Arbeit einmal bei dir. Und zwar als Arbeitgeberin.

Am Donnerstag, den 26.04.2018 haben Interessierte aller Fach- und Berufsrichtungen die Möglichkeit sich einmal direkt ein Bild von der Arbeit in der Agentur zu machen. Mitarbeiter*innen verschiedenster Abteilung sprechen über ihre Aufgaben und ihren Berufsalltag und auch die Möglichkeiten der Ausbildung bei der Agentur werden näher erklärt. Zudem bekommst du Insidertipps zur Bewerbung und kannst bei einer kleinen Führung vielleicht schon erste Kontakte knüpfen.

Wann und wo? Um 16:30 im Main-BIZ, Fischerfeldstr. 10-12. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Komm zur Bundespolizei – *Infoveranstaltung*

Bei der Bundespolizei gibt es viel mehr Möglichkeiten als man denkt… Oder hast du schon einmal daran gedacht hier eine Ausbildung zur Hubschrauberpilotin, medizinischen Fachangestellten, KFZ-Mechatronikerin oder Köchin zu machen?

Aber auch im Polizeidienst oder der Verwaltung warten eine Vielzahl an Möglichkeiten auf dich. Einen guten Überblick kannst du diese Woche auf der Infoveranstaltung im Main-BIZ erhalten, wo du dich direkt mit vielleicht deinen zukünftigen Kolleg_Innen austauschen kannst.

Wann und wo?

Donnerstag, dem 12. April 2018 im
Berufsinformationszentrum – Main-BiZ – der Arbeitsagentur Frankfurt,
Fischerfeldstr. 10-12, 60311 Frankfurt
von 15:30 – 17:30 Uhr in Raum 2

Schlechte Noten – das Aus im Vorstellungsgespräch?!

Wenn man im Vorstellungsgespräch auf schlechte Noten angesprochen wird, tut das erst einmal weh und verunsichert ganz schön.

Dabei ist es ja durchaus normal, dass man mal schlechte Noten hat und oftmals gibt es ja auch gute Gründe, warum die Note zustande gekommen ist. Wie du das im Vorstellungsgespräch am besten erklärst, zeigen wir dir heute! Schlechte Noten – das Aus im Vorstellungsgespräch?! weiterlesen

*Plätze frei* – Vorbereitungskurs für Ausbildungen in der Pflege

Im März geht es wieder los! Der Vorbereitungskurs für Ausbildungen in der Pflege bereitet dich perfekt vor, um mit deiner Traumausbildung richtig gut durchzustarten. Was wir dir bieten?

  • Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz
  • Bewerbungstraining und umfassende Beratung
  • Fachunterricht zu den Themen: Anatomie, Biologie, Pflegegrundlagen, Medizinische Grundlagen, Arbeiten mit Fachtexten usw.

Besonders in der Pflege werden Fachkräfte zunehmend gesucht, es gibt eine Vielzahl an Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten und du hast einen krisensicheren Arbeitsplatz – die Zahl pflegebedürftiger Menschen in Deutschland steigt zunehmend.

Wichtig: Die Ausbildungen sind jetzt auch in Teilzeit möglich – eine besonders tolle Möglichkeit z.B. für junge Mütter!

Voraussetzungen: Für die Ausbildungen als Altenpflegehelferin oder Gesundheits- und Krankenpflegehelferin benötigst du mindestens einen Hauptschulabschluss.Für die Ausbildung als Altenpflegerin oder Gesundheits- und Krankenpflegerin mindestens die mittlere Reife.

Du hast Fragen oder möchtest dich direkt anmelden? Den Flyer mit allen Infos findest du hier: KLICK

Selam Debesai
s.debesai@vbff-ffm.de
069 / 79 50 99-62

Monica Rella
m.rella@vbff-ffm.de
069 / 79 50 99-26

Ausbildung in Teilzeit für junge Mütter

Wir haben aktuell noch einige, wenige Plätze für die assistierte Ausbildung in Teilzeit für junge Mütter frei!  Egal ob du eine Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, zur Mechatronikerin oder zur Friseurin anstrebst oder noch gar nicht genau weißt, wohin es gehen soll – hier bist du genau richtig!

Was das überhaupt ist…? Eine Unterstützung, die dich von der Suche nach einem Platz bis zur Abschlussprüfung kontinuierlich begleitet! Konkret bieten wir dir:

  • Unterstützung bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz
  • Vermittlung und Begleitung von Praktika
  • Hilfe bei der Organisation der Kinderbetreuung
  • Auffrischen von Deutsch, Mathe und EDV-Kenntnissen

Was du dafür mitbringen musst: Du hast ein oder mehrere Kinder, bist nicht älter als 26 Jahre, hast einen Hauptschulabschluss oder einen anderen Schulabschluss, aber keine Berufsausbildung und bist Kundin beim Jobcenter, beziehst also ALG II.

Genau richtig für dich? Dann melde dich bei uns! Hier findest du den Flyer

VbFF e.V., Nadine Neidert, 069/79509937, n.neidert@vbff-ffm.de

ELLE – Events an Lernorten des Lebens *Edition Wirtschaft*

Du hast Lust mal nach beruflichen Möglichkeiten in anderen Bereichen zu suchen? Das Modul Wirtschaft lädt dich ein ganz praxisnah neue Erfahrungen und Entdeckungen rund um die Themen Ausbildung, Beruf und Ehrenamt zu machen. Dieses Mal geht es zum hessischen Rundfunk – mit fast 3000 festen und freien Mitarbeiter_Innen einer der größten Arbeitgeber im Stadtgebiet.

Hier kannst du:

  • deine Potenziale ganz neu entdecken
  • dich direkt mit Personalverantwortlichen und Gleichstellungsbeauftragen treffen und vernetzen
  • direkt Ausbildungsbetriebe besuchen und deine nächsten Schritte mit einem professionellen Team planen

Das Ganze ist natürlich kostenfrei! Weitere Infos und Anmeldung gibts hier: KLICK

Plätze frei – Jetzt bewerben!

In unserem Vorkurs für die #Teilzeitausbildung für die Kauffrau für Büromanagement für junge #Mütter sind aktuell noch einige wenige Plätze frei!
Los gehts schon am 01.02.2018, also schnell noch bewerben!

Voraussetzungen: Du bist nicht über 27 Jahre alt, wohnst in Frankfurt und bist alleinerziehend. Außerdem möchtest du den Beruf der Kauffrau für #Büromanagement erlernen und hast noch keine abgeschlossene Berufsausbildung.

Klingt toll? Dann melde dich noch heute bei uns! Hier kannst du den Flyer mit allen Infos runterladen: KLICK
Tel.: 069/ 79 50 99 21

Mehr Infos über den Beruf findest du hier: KLICK