Save the date: 27.02.2020: Ausbildungsmesse Sossenheim

Am 27.02.2020 findet von 9-15 Uhr im Volkshaus Sossenheim eine Ausbildungsmesse statt. Hier hast du die Möglichkeit, viele unterschiedliche Ausbildungsbetriebe kennen zu lernen. Nutze die Chance um dich zu orientieren und schonmal erste Kontakte zu knüpfen! Alle wichtigen Informationen findest du hier: http://triff-unternehmen-aus-deiner-gegend.junetz.de/

Viel Spaß wünscht dir dein MINA-Team

#AusbildungKlarmachen – Frankfurter Ausbildungstage Für Schüler*innen und Schüler* 18.02. und 20.02.

Am 18. und 20. Februar von 14:00 bis 16:00 Uhr stellen verschiedene Arbeitgeberi*nnen und Arbeitgeber* im Berufsinformationszentrum (Main-BiZ) der Agentur für Arbeit Frankfurt ihr Unternehmen und ihre Ausbildungsstellen vor.

Mit dabei sind unter anderem:

Am 18.02.20

BMW / Siemens / Deutsche Bahn / KFP / Villa Kennedy / Provadis / Deutsche Telekom AG / Bauhaus GmbH & Co. KG / Accor Hotels / WISAG / Lidl / Bundesagentur für Arbeit / Industrie- und Handelskammer Frankfurt / Handwerkskammer Rhein Main / Notarkammer /

Am 20.02.20

Samson / Hufelandhaus / Casualfood GmbH / Mercedes / Auto Service Safar / Continental Teves / FES / Fielmann / POCO Einrichtungsmärkte GmbH / Schule für Ergotherapie (Klinikum Höchst) / REWE Group / Agaplesion / Notarkammer / Handwerkskammer Rhein Main / Landesärztekammer

Zusätzliches Angebot:

  • Gespräche mit den Berufsberater*innen und Berufsberatern* zur Berufswahl, Teilzeitausbildung und Berufs- und Studienordnung.
  • Bewerbungsmappen-Check
  • Möglichkeit, professionelle Bewerbungsfotos erstellen zu lassen
  • Truck Simulator: Kennenlernen der Ausbildung zum Berufskraftfahrer/Berufskraftfahrerin

Bewerberi*nnen und Bewerber* sollten eine vollständige Bewerbungsmappe dabei haben, falls ein Bewerbungsmappencheck gewünscht wird. Wer sich dem Anlass entsprechend kleidet, hat sicher bessere Chancen und kommt auf den Bewerbungsfotos gut an!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen zur Ausbildungskampagne gibt es auch unter: http://dasbringtmichweiter.de/ausbildungklarmachen  und unter #AusbildungKlarmachen

Viel Spaß wünscht dir dein MINA-Beratungsteam!

14.02.2020 V-Day – One Billion rising in Frankfurt

Am 14.02.2020 ist es wieder so weit: gemeinsam gehen wir auf die Straße und werden laut gegen Gewalt an Mädchen* und Frauen*!

Der „V-Day – One Billion rising“ ist ein weltweiter Aktionstag, der 2012 ins Leben gerufen wurde, um das Ausmaß von Gewalt gegen Mädchen* und Frauen* aufzuzeigen und dagegen zu protestieren. Eine „Milliarde“ (One Billion) bezieht sich auf eine UN-Statistik, nach der eine von drei Frauen* in ihrem Leben entweder vergewaltigt oder Opfer einer schweren Körperverletzung werden. Das ist ein Drittel aller Frauen* weltweit, eine Milliarde Frauen*. Mittlerweile beteiligen sich 190 Länder mit tausenden von Aktionen. Es ist eine der größten Kampagnen weltweit.

In Frankfurt gibt es zwei Tanzdemos an diesem Tag:

14 Uhr: Königsteiner Straße (Fußgängerzone)
veranstaltet vom AK gegen Häusliche Gewalt Frankfurt West

und

17 Uhr: vor der Katharinenkirche (Hauptwache)
veranstaltet vom Frauenreferat und Aktionsbündnis

Musik: Female-SAMBA-Flash-MOB unter Leitung von Anne Breick

Mehr Infos hierzu findet ihr hier:

https://www.frankfurt.de/sixcms/detail.php?id=2900&_ffmpar[_id_inhalt]=14079392

Einen tollen Tag wünscht dir dein MINA-Team!

Mittwoch 12.02.2020 #FEMALE PLEASURE(2018) im LIBS

Kino für Mädchen* und junge Frauen* ab 14 Jahren

Im Rahmen der Veranstaltungen zum V-Day – weltweiter Aktionstag gegen Gewalt an Mädchen* und Frauen* – zeigt das Netzwerk Mädchen*- und Frauen*arbeit Frankfurt am Main am 12. Februar den Film #Female Pleasure (2018). Es sind alle Mädchen* und jungen Frauen* ab 14 Jahre eingeladen in gemütlicher Atmosphäre, mit u.a. Popcorn und Limo, einen solidarischen Nachmittag miteinander zu verbringen und auch nach dem Film miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zum Inhalt des Filmes: #Female Pleasure (2018) begleitet fünf mutige und starke Frauen aus den fünf Weltreligionen und zeigt ihren erfolgreichen, risikoreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und für ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander der Geschlechter. Sie zeigen, dass über Mut, Kraft und Lebensfreude Tabus gebrochen und patriarchale Strukturen verändert werden können.

Veranstaltungsbeginn: 15.30 Uhr Filmstart: 16 Uhr

Veranstaltungsende: 19 Uhr Eintritt: 2 Euro

Ort: JuLe-Treff (LIBS e.V.) Alte Gasse 38, 60313 Frankfurt/Main

Weitere Informationen unter: jule@libs.w4w.netoder 069/21 99 97 19

Das LIBS bittet um Anmeldung, falls ihr als größere Gruppe kommen wollt.

An diesem Nachmittag kannst du dich ebenso über den V-Day, den weltweiten Aktionstag gegen Gewalt an Frauen* und Mädchen*, der am 14.2. auch in Frankfurt stattfindet, informieren.

Viel Spaß wünscht dir dein MINA-Team!

07.02.2020 Agaplesion Tag der offenen Tür

Infos zum Ausbildungsberuf Pflegefachfrau*

Ab 2020 gibt es eine grundlegende Änderung in der Pflegeausbildung. Die Ausbildungen in der Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheits- und Kinderkrankenpflege werden zusammengeführt und ein neuer Beruf „Pflegefachfrau*/Pflegefachmann*“ wird geschaffen. So kannst du bereits während der Ausbildung verschiedene Arbeitsfelder von Pflegenden kennenlernen und dich später auf einen Bereich spezialisieren. Du möchtest mehr darüber erfahren?! Dann nutze die Gelegenheit und gehe am Freitag ziwschen 9 und 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ins neue Agaplesion Bildungszentrum.

Hier findet die Veranstaltung statt: AGAPLESION BILDUNGSZENTRUM FÜR PFLEGEBERUFE RHEIN-MAIN gGmbH Olof-Palme-Straße 15

Weitere Infos findest du hier: https://www.markus-krankenhaus.de/ueber-uns/presse-veranstaltungen/detailansicht/news/tag-der-offenen-tuer-im-bildungszentrum-5985

Und weitere Infos zum Beruf Pflegefachfrau* findest du hier: http://www.projektberuf.de/pflegefachfraumann/

Viel Spaß wünscht dir dein MINA-Team!

Für alle MINT-Interessierten Mädchen* und jungen Frauen* aus Hessen

Du interessierst dich für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und/oder Technik. Wusstest du schon, dass es in Hessen, außerhalb von Schule über 400 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche gibt, in deren Rahmen sich mit diesen Themen beschäftigt wird? Die Veranstaltungen sind an ganz unterschiedlichen Orten: Universitäten, Science Center, Mitmach-Museen, Vereine und Bildungszentren gehören dazu. Und damit du diese tollen Angebote findest, gibt es eine neue Online-Datenbank des Hessischen Wirtschaftsministeriums. Sie nennt sich MINT in Hessen.

Und hier findest du den Link: https://www.mint-in-hessen.de/

Viel Spaß beim entdecken, tüffteln und forschen wünscht dir dein MINA-Team!

Save the dates: 20.-23.01.2020 MainStudy

In Frankfurt studieren!

Du denkst darüber nach, in Frankfurt zu studieren? Dann ist diese Veranstaltungsreihe genau das Richtige für dich. Bei den MainStudy-Tagen hast du die Möglichkeit, dir die Goethe Universität, die Fachhochschule (Frankfurt University of Applied Sciences) und die Hochschule für Musik und darstellende Kunst, umfassend und aus nächster Nähe anzusehen. Du hast bei allen drei Univsersitäten die Möglichkeit, dich in Vorlesungen reinzusetzen, dich ausgiebig zu informieren und außerdem die Gelegenheit schon mal ein bißchen Uniluft zu schnuppern.

Alle Informationen zu den 4 Tagen findest du unter diesem Link: http://www.mainstudy.de/

Wenn du außerdem noch Fragen zu deiner beruflichen Zukunft hast oder Hilfe bei deiner Bewerbung brauchst, dann komm zu uns in die Beratung. Termine gibt’s unter: 

069 / 79 50 99-39 oder -41 !

Oder komm ganz ohne Termin zum Bewerbungscheck: der ist immer Mittwoch von 15 – 17 Uhr in der Walter-Kolb-Straße 1-3 im 2. Stock.

Frohes Neues Jahr 2020!

Liebe Blogleser*in,

das MINA-Team wünscht dir ein frohes neues Jahr 2020. Wenn du berufstechnisch so richtig durchstarten willst im neuen Jahr, dann komm zu uns in die Beratung. Wir freuen uns auf dich!

Wichtig: Der Bewerbungscheck muss am Mittwoch den 08.01.2020 leider ausfallen. Ab nächster Woche Mittwoch den 15.01.2020 findet der Bewerbungscheck wieder regulär, jeden Mittwoch von 15 – 17 Uhr, im 2. Stock, in Raum A10, statt.

In dieser Zeit kannst du ganz ohne Termin vorbei kommen. Wir helfen dir bei Lebenslauf und Bewerbungsanschreiben und geben dir Tipps zur Praktikums-, Ausbildungs-, Arbeits- und Studienplatzsuche.

Wenn du einen Einzeltermin und noch ausführlichere Beratung möchtest, kannst du jederzeit einen Termin unter: 069/795099-39 oder 41 mit uns vereinbaren.

Alles Gute von deinem MINA-Team.