Neu: Donnerstags Mathecafé

Mathematik

Ab dem 02. März gibt es beim VbFF e.V. zusätzlich zum Sprachcafé (Freitags) nun Donnerstags ein Mathecafé. Von 13:30 bis 15 Uhr können Mädchen und Frauen dort ihre mathematischen Probleme oder Fragen ansprechen und sich helfen lassen. Es gibt keine Schwierigkeits-Einschränkungen nach oben oder unten.

Alles was mit Zahlen zu tun hat, zählt.

Wir freuen uns auf euch.

MINAmeets – MINA eats.

Beim letzten gemeinsamen Hangout haben sich die MINAmeets Teilnehmerinnen verabredet zum gemeinsamen Kochen – und selbstverständlich auch zusammen Essen.

Hochkonzentriert und nicht immer ganz ernst ging es zur Sache – da wurde geschnibbelt, geschält, gerührt, gehackt und geweint. Wegen Zwiebeln. Und vor Lachen. Nach und nach füllte sich die Interkulturelle Tafel. Es gab Überbackenes, Eingekochtes, Curry, Salate, Gefülltes, und selbstverständlich auch teuflisch Süßes zum Nachtisch. Alles war selbstgemacht – alles war lecker. Bei Kerzenschein wurde zusammen gegessen und geredet. Wie zuhause bei Mutti. Schließlich rundeten Gesangsdarbietung und Klavierspiel der Gastgeberin den Abend ab.

Soviel steht fest: das werden wir im nächsten Durchlauf wiederholen.

Wenn du jetzt auch Lust bekommen hast, bei MINAmeets mitzumachen, melde dich bei uns unter mina@vbff-ffm.de. Der nächste Durchlauf beginnt jetzt!

 

Newcomerinnen aus der Musik-/Bandszene gesucht!

Das Team des Nachwuchs-Musikjournals MELODITA veranstaltet seit Herbst 2015 die Konzertreihe „Miezenabend“. Dabei werden Newcomerinnen auf die Bühne gebracht – egal ob Rapperin, Konzertpianistin, Garagenband oder Punklady. Hier können Musikerinnen Bühnenluft schnuppern, Kontakte knüpfen und zeigen, was sie können.

Nachwuchsmusikerinnen können sich ab sofort unter musik@melodiva.de bewerben. Weitere Infos unter: http://melodita.de/naechster-termin-4-miezenabend-18-03-2017/

4. Miezenabend 18.03.2017 – Line-Up steht

 

 

MINAmeets II – jetzt anmelden!

FreundinnenNachdem im Pilot-Durchlauf des Tandem Projekts MINAmeets bereits sieben Geflüchtete Frauen neue Freundinnen in Frankfurt gefunden haben, freuen wir uns nun schon auf den Start des neuen Durchlaufs.

Am 22.02.2017 beginnt die neue Runde von MINAmeets. Jetzt anmelden!

Wenn auch du Lust hast, dich als Local zu engagieren, oder wenn du selbst eine Geflüchtete zwischen 18 und 26 Jahren bist, dann melde dich bei uns, wir freuen uns darauf, dich bei MINAmeets willkommen zu heißen. Du kannst uns schreiben, anrufen oder einfach am 22. Februar ab 16 Uhr beim Kick-Off zu uns in die Beratungsstelle kommen.  Dort lernst du das Projektteam kennen und kannst alle deine Fragen stellen.

Zusätzliche Infos findest du hier auf dem Blog unter der Rubrik MINAmeets.
Flyer in verschiedenen Sprachen gibt es unter Downloads.

Für alle weiteren Fragen kontaktiere uns unter mina@vbff-ffm.de.

Freie Ausbildungsplätze für Gehörlose in Frankfurt

Gastronomie

Der Evangelische Verein für Jugendsozialarbeit bietet 4 Ausbildungsplätze für gehörlose, schwerhörige & hörende junge Menschen (zwischen 14 und 27 Jahren) an:
Für die Gastronomie Rothschild´s und Philipp Holzmann Schule suchen sie ab SOFORT hörende, gehörlose oder schwerhörige Auszubildende zur Fachkraft im Gastgewerbe.

Die Ausschreibung gibt es hier als PDF zum Download.

Mach dich zum Profi

Du bist zwischen 17 und 23 Jahren alt?
Du interessierst dich für einen Beruf in der sozialen
und/oder politischen Bildungsarbeit?
Du möchtest sich gegen Rassismus und Diskriminierung engagieren?
Du hast Spaß an der Arbeit mit Jugendlichen?

Dann: Mach dich zum Profi!

Mach dich zum Profi

Die Bildungsstätte Anne Frank bietet in Kooperation mit dem Jüdischen Museum und dem Historischen Museum in Frankfurt das „Programm für interkulturelle Kompetenz“ an.

Die kostenlose Weiterbildung läuft über zwei grundständige und ein spezialisierendes Blockseminar an insgesamt drei Terminen im Mai 2017. Am Ende der Ausbildung erhältst du ein Zertifikat und zusätzlich die Möglichkeit, dir als Profi in der Bildungsstätte Anne Frank neben dem Studium oder deiner Ausbildung noch etwas dazuzuverdienen.

Bewirb dich bis noch zum 24. Februar 2017!

Alle Details unter http://www.bs-anne-frank.de/profis/ und im Flyer.

Vorlaufkurs Teilzeitausbildung Bürokauffrau

Du bist unter 27 Jahre alt, alleinerziehend, wohnst in Frankfurt am Main und möchtest eine Teilzeitausbildung machen?

Morgen, am 01.02.2017 startet der Vorlaufkurs für die Teilzeitausbildung des VbFF e.V. für alleinerziehende Mütter zur Kauffrau für Büromanagement. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Es sind noch Plätze frei!

Büro

In unserem Vorbereitungskurs erhältst du:

     • Beratung bei der Berufswahl und weiteren Fragestellungen
• Bewerbungstraining
• EDV – Training
• Training in Rechtschreibung und Mathematik
• Training in Selbstbehauptung
• Unterstützung bei der Organisierung der Kinderbetreuung
• Vermittlung in Praktikums- und Ausbildungsbetriebe

Für Fragen und zum anmelden kontaktiere das Team. Wir freuen uns auf dich!

Deine Ansprechpartnerinnen:
Barbara Walzok, Tel.: 79 50 99 – 21, E-Mail: b.walzok[at]vbff-ffm.de
Heidrun Heussler, Tel.: 79 50 99 – 49, E-Mail: h.heussler[at]vbff-ffm.de

Hier geht’s zum Flyer

5. Ausbildungsmesse Sossenheim

Ausbildungsmesse Sossenheim Logo

Was will  ich werden? Wie pack ich’s an?`Wie ziehe ich’s durch?

Auf diese und viele andere Fragen bekommst du auf der Ausbildungsmesse Sossenheim Antworten. Hier kannst du direkten Kontakt zu ausbildenden Unternehmen herstellen und viele spannende Ausbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Auszubildende der Betriebe und Einrichtungen sind da um deine Fragen zu beantworten und dir von ihren Erfahrungen zu erzählen.

Dienstag, 14.02.2017  von 9.00 bis 15.00 Uhr
Volkshaus Sossenheim
Siegener Straße 22 – 65936 Frankfurt am Main

Zusatzinfos zur Messe und Listen der Betriebe und vorgestellten Berufe findest du unter
http://triff-unternehmen.junetz.de/